Spam – Aktien Kursrakete

Mal wieder eine Kursrakete, die mehrmals meine Mailadresse als spam erreicht hat. Irgendwann wird es langweilig. Man sollte eigentlich solche Mails gar nicht beachten, da es Spam ist.

—– Original Message —–
From: „Mcgill I. Westberg“ <10b0a1c6cf3@gandalf.otago.ac.nz>
To: ************************
Sent: Thursday, April 26, 2007 7:59 AM
Subject: G7Q.F RAKETE

> ANLEGER UHR ***OJU***
> DIE RALLYE IST GESTARTET
> UHR AN DONNERSTAG 26 APRIL!
>
> Firma: ORAMED PHARMA
> WKN : A0J3FG
> ISIN : US68403P1049
> Markt: Frankfurt
>
> Kurzel : OJU.F
> Preis: 0.57
> 3-Tag Prognose: 1.75
>
>
> KAUFEN KAUFEN KAUFEN!
> OJU.F ESGESCHAFT FIN UNTER PARI!
> LASSEN SIE SICH DIESE CHANCE NICHT ENTGEHEN!
>
>

4 Gedanken zu “Spam – Aktien Kursrakete

  1. Hab heute ähnliche Mails für die gleiche Aktie bekommen: der letzte Preis ist niedriger, aber die 4Tages-Prognose sogar besser :-). „Mag“ muss natürlich „Mai“ heißen.

    DER INVESTORALARM! OJU.F BEGINNT HOCHGEHEN! DONNERSTAG 3. MAG STARTET
    DIE HAUSSE!

    Company: ORAMED PHARMA
    WKN : A0J3FG
    ISIN : US68403P1049
    Markt: Frankfurt

    Kurzel : OJU.F
    Letztr Kurs: 0.477
    4 Tages Prognose: 2.15

    ES IST EIN UNGLAUBLICHES PROFITPOTENTIAL! VERLIERE DIESE CHANCE NICHT!

  2. Völlig falsch, man sollte, wie wir nun getan, die Börsenaufsicht informieren. Denn erst, wenn solche Aktien sofort vom Handel ausgesetzt werden, wenn nur die ersten SPAMs unterwegs sind, wird dem ganz schnell sich Einhalt gebieten.

  3. Das schöne an diesen Kursraketen ist, das ihre Struktur so schön gleichmäßig ist das man(n) seinen Spamfilter super darauf konditionieren kann.

  4. Hallo!!!

    Ich bekomme täglich ca. 15 dieser ****** mails!!!
    Wie kann man dem nachgehen oder bessergesagt, wem muss man in den A**** treten??

    mfg
    Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.