Handelsblatt Online Zitate

Mal wieder hat der Redakteur beim Schreiben gepennt, würd ich mal behaupten.

In einem Titelartikel der Handelsblatt-Online-Ausgabe kann heute Folgendes gelesen werden:

Einerseits drängelt sich Google mit zahlreichen Online-Anwendungen immer stärker in Microsofts angestammtes Geschäft mit Software drängelt. Andererseits ist der Software-Riese in Internet-Werbemarkt ein echter Zwerg….

Ich kenne die Reichweite von Handelsblatt nicht. Die netten Verschreiber häufen sich allerdings hier. Bei Spiegel, Focus und Stern sind mir in der Onlineausgabe derartige Aussetzer noch nicht aufgefallen. Handelsblatt sollte da vielleicht mal ein zwei Studenten einstellen, die die Artikel vor dee Veröffentlichung lesen. Es ist nicht teuer und verbessert das Image.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *