Mal wieder ein witziger Vertipper im Handelsblatt

Offensichtlich gibt es in der Online-Ausgabe des Handelsblatts imer wieder Stellen, die für den Leser unverständlich bleiben oder einfach nicht stimmen können.

Giovanni Agnelli & Co, die Firma, in der der Großteil des Familienvermögens steckt, hat einen geschätzten Wert von mehr als drei Millionen Euro.

Quelle: Handelsblatt

Die Hauptholding der Familie Agnelli ist 3 Millionen wert. Damit wäre Fiat wahrscheinlich auch nicht sehr viel mehr wert. Dem kann ich einfach nicht glauben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *