Computer Daten schützen

Für jeden Computernutzer ist Datensicherung sicherlich wichtig. Wenn die eigene Maschine abschmiert und man kein Backup hat, dann liegt wieder ne Menge Arbeit vor einem, bis man alles so eingerichtet hat, wie es vorher war.
Eine gute Lösung ist sicherlich ein Backup. Früher wurden dafür Daten auf eine CD gebrannt. Leider denkt man nicht immer daran. Eine weitere Lösung ist ine externe Festplatte.Die mss nur eingechaltet werden und man muss dann nur die Daten in regelmäßigen Abständen abspeichern.
Wem das auch noch zu viel Denken ist, der wälzt seine Verantwortung bestimmt gern auf das Internet. Es gibt Anbieter, bei denen man ständig eingelogt ist und die Daten in regelmäßigen Abständen automatisch extern gespeichert werden.
Der Anbieter, dessen Link ich hier einfüge, agiert wohl als ein solcher und bietet für Neukunden derzeit ein Testangebot. Vielleicht ist es auch was für dich. 😉



Der Anbieter verspricht zumindest die ultimative Datensicherung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *