Techcrunch zu verkaufen

Die Seite Techcrunch, die von einem Amerikaner betrieben wird und eigentlich ein Blog bzw. eine Plattform für technikaffine Menschen ist, steht zum Verkauf. Der Innhaber berichtet, dass er mit der Seite monatlich 200.000 US-$ umsetzt. Seine Preisvorstellung liegt allerdings bei 100.000.000 US-$. Für ein Unternehmen, das 2,4 Mio. US-$ im Jahr umsetzt, wird sich meiner Meinung nach kein Mensch finden, der die verlangte Summe auf den Tisch legt. Mit einer Anlage auf einem Sparkonto könnte derjenige mehr Geld pro Jahr einnehmen als Techcrunch im Jahr umsetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *