Top 3 bei Tagesgeldzinsen

Derzeit bietet die Advanzia-Bank 6,0 % Zinsen. Das Angebot läuft allerdings zum 30. September aus. Danach gibt es nur noch 5,0 % Zinsen p.a.

Die Kauthing Bank bietet für Neukunden ein halbes Jahr lang 5,65 % Zinsen. Danach soll der Zins auf 5,10 % Zinsen p.a. fallen.

 

Die Netbank und die ICICIC Bank bieten jeweils 5,10 % p.a. an. 

 

Damit hat man einige Alternativen zu dem Angebot der eigenen Hausbank.  

 

Damit belegt ICICI Platz drei in der Tagesgeld-Rangliste. Vor ihr rangiert die Adavanzia-Bank mit 6,00 Prozent. Das Angebot weist jedoch zwei Schwächen auf: Die sechs Prozent sind nur bis zum 30. September garantiert, danach sinkt der Satz auf 5,00 Prozent. Und das Luxemburger Geldhaus garantiert nur für maximal 20 000 Euro Spargelder.

Rang zwei nimmt die isländische Kaupthing-Edge mit 5,65 Prozent ein. Neukunden erhalten sechs Monate lang auf den Basiszins von 5,1 Prozent noch einen Bonus von 0,55 Prozent. Die nordeuropäische Bank steht für 20 887 Euro Einlagen gerade.

Die ICICI-Bankkommt gemeinsam mit der Netbank auf Platz drei – Kunden erhalten 5,1 Prozent. Top sind die Inder bei der Einlagensicherung: Sie garantieren Spargelder bis 1,5 Millionen Euro je Anleger. Die Netbank zahlt 5,1 Prozent Zinsen für Einlagen bis 50 000 Euro, darüber hinaus gibt es nur noch vier Prozent.

Ein Gedanke zu “Top 3 bei Tagesgeldzinsen

  1. Das waren noch Zeiten, als eine 4 oder 5 vorm Komma stand. Heute kann man froh sein, wenn man mehr als zwei Prozent Rendite aufs Jahr bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *