Kursanstieg um 50% der Continental Aktie

Der Aktienkurs der Continental AG ist am 14. November 2008 zeitweise um 50% gestiegen. Der Höchstkurs lag bei gut 45 Euro das Stück.

Viele Journalisten schreiben in den Gazetten, dass die Schaeffler Gruppe hierfür verantwortlich ist. Diese hat die Übernahme der Mehrheit bei der EU angemeldet.

Wir erinnern uns, Schaeffler hat vor einigen Monaten 75 Euro je Aktie den Aktionären angeboten. Damit mach Schaeffler derzeit je übenommene Aktie 50% erzielt.

Dies ist wohl ein Unterschied zu der Aktienentwicklung des Aktienkurses von VW. Die Schaeffler-Gruppe muss wohl zum Jahresende eine Abschreibung auf die im Bestand gehaltenen Aktien von Continental in Betracht ziehen.

… und die finanzierenden Banken werden vielleicht „kalte Füße“ bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *