Elie-Wiesel-Stiftung verliert ihr Kapital an der Börse

In den letzten Tagen habe ich bereits Berichte über Stiftungen gesehen, die Ihr Kapital bei Herrn Madoff angelegt haben. Das Geld ist Weg und der Siftungszweck kann dauerhaft nicht mehr fortgeführt werden.

Das Handelsblatt berichtet, dass die Elie-Wiesel-Stiftung ca. 15 Mio. US-Dollar bei Herrn Madoff angelegt hat und dass das Geld wohl weg ist. Die Stiftung will allerdings trotzdem weitermachen, auch wenn von dem Verlust fast das gesamte Stiftungsvermögen betroffen ist.

Offensichtlich haben viele Leute großes Vertrauen in die Künste des Herrn Madoff gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *