Warum schließt die Seite von Bild.de den Internetexplorer und den Firefox automatisch?

Das verstehe ich nicht. Meist wenn ich die Bild.de Seite besuche um Sportnachrichten und ein bissel Klatsch und Tratsch zu lesen, schließt sich die Seite automatisch.

Ich werde auf einen Fehler vom Firefox oder auch vom Microsoft Internetexplorer hingewiesen und darauf, dass man Zwecks Fehlerbehandlung den aufgetretenen Fehler an Microsoft schicken kann.
Egal wie man sich nun entscheidet, werden alle Fenster des jeweiligen Browsers geschlossen.

Beim Google Chrome passiert im übrigen das gleiche.

Wer also ne Lösung hat, der möge einfach einen Kommentar abgeben.

Ich nutze auf meinem Laptop Windows XP mit den neusten Updates, den aktuelle Browser von Microsoft und auch die aktelle FireFox Version. Google Chrome ist ja relativ neu.

Die Windows Firewall ist inaktiv. Lediglich das AntiVirus Programm Avira läuft nebenbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *