Spreadshirt wird Arbeitsplätze streichen

Die leipziger Firma Spreadshirt hat Berichten zu Folge in 2008 eine Million T-Shirts verkauft. Die Firma hat für 2008 allerdings mit einem höheren Wachstum gerechnet. Daher wird im Internet offen über einen Arbeitsplatzabbau spekuliert. Es wird über 20% oder über einen höheren Stellenabbau spekuliert.

Spreadshirt wurde unter anderem von Lukasz Gadowski gegründet. Dieser betätigt sich derzeit als Venture Capital Geber und als Business Angel. Den Vorsitz bei Spreadshirt hat er irgendwann im letzten Jahr abgegeben (soweit ich mich erinnern kann).

Manchmal interviewt er andere business Angels und berichtet bei Gruenderszene.de über erfolgreiche Start-ups…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *