DAX Dividendenrendite 2009

Angesichts der Finanzkrise ist der DAX Index zwischenzeitlich unter 4.000 Punkte gefallen. Inzwischen verweigern einige Konzernlenker die Aussicht auf das Jahr 2009 und 2010 zu veröffentlichen.

Eine Dividendenzahlung verringert die Liquidität der Konzerne. Daher könnte eine Betrachtung der Höhe ebenfalls interessant sein. Für den Kleinanleger könnte natürlich auch die Dividendenrendite interessant sein.

Hier folgt nun eine Zusammenstellung der erwarteten Dividenden-Zahlungen für das Geschäftsjahr 2008 im Verhältnis zu dem aktuellen Aktiekurs.

Es gibt wohl einige Unternehmen, die sich weiterhin ein Liquiditätsabfluss leisten können. Dies führt derzeit zu Dividendenrenditen bis zu 10%.

Natürlich ist die Dividendenhöhe kein ausschlaggebender Grund für die Empfehlung einer Aktie. Die Wertsteigerung bzw. der Wertverlust muss als Rsiko/Chance natürlich auch betrachtet werden. Dies ist allerdings von der Marktsituation und von der Verfassung des jeweiligen Unternehmens abhängig.

Daher stellt die Übersicht über die erwarteten Dividenden-Renditen keine Kaufempfehlung dar. Es ist allerdings interessant, wer der diesjährige Dividenden-König der DAX-Unternehmen werden könnte.

    Aktienkurs   erwartete Dividende   Dividenden-
Unternehmen   27.03.2009   für 2008   Rendite
    Euro   Euro   in %
             
Thyssen-Krupp   13,20   1,30   9,85%
Deutsche Lufthansa   8,29   0,70   8,44%
Deutsche Telekom   9,26   0,78   8,42%
RWE   53,95   4,50   8,34%
BASF   23,79   1,95   8,20%
Deutsche Post   8,32   0,60   7,21%
Eon   21,10   1,50   7,11%
K+S   35,95   2,40   6,68%
MAN   33,98   2,00   5,89%
Münchner Rück   95,04   5,50   5,79%
Allianz   66,40   3,50   5,27%
Deutsche Börse   42,11   2,10   4,99%
Metro   24,30   1,18   4,86%
Beiersdorf   23,26   0,90   3,87%
Bayer   37,53   1,40   3,73%
Siemens   44,34   1,60   3,61%
Linde   50,06   1,80   3,60%
Salzgitter   43,10   1,40   3,25%
Daimler   20,83   0,60   2,88%
Henkel   20,26   0,53   2,62%
Merck   65,10   1,50   2,30%
Fresenius   34,20   0,70   2,05%
Fresenius Medical Care 29,05   0,58   2,00%
Adidas   25,17   0,50   1,99%
SAP   26,75   0,50   1,87%
Deutsche Bank   32,93   0,50   1,52%
BMW   33,39   0,30   0,90%
VW   250,00   1,93   0,77%
Commerzbank   4,49   0,00   0,00%
Hannover Rück   24,60   0,00   0,00%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *