Besucherzahlen & Einnahmen April 2009

Nachdem ich die Besucherzahlen der letzten zwei Jahre hier zusammengafasst habe, gab es die Fortsetzung für den Monat März 2009 in einem weiteren Beitrag hier. Weiterlesen

Google Ad Manager – Eine Alternative zum eigenen Adserver

Seit einiger Zeit bietet Google einen eigenen Ad Manager für Webmaster. Damit wird die eigene Adserver-Software für kleine Webmaster überflüssig. Zumindest dann, wenn man eh nur Standard-Werbeanzeigen in seinem Portfeullio (wie auch immer man es schreibt ;)) zugreift. Ich für meinen Teil habe das endlich heute getestet. Als Ergebnis sieht ihr weiterhin einen Banner der Grösse 234 x 60 Pixel unter dem Artikel, einen Banner der Grösse  250 x 250 Pixel ganz unten in der Spalte rechts neben dem Artikel und einen Banner der Grösse 120 x 600 Pixel links unter der Kategorieanzeige.  Weiterlesen

Blogger mögen Google-Adsense angeblich nicht mehr

Dies berichtet zumindest Der Spiegel in seiner Online-Ausgabe.

Moniert wird hauptsächlich die Tatsache, dass die Werbetreibenden an Google-Adwords-Auktionen in harten Euros bzw. Euro-Cent bieten müssen, während die Google-Adsense-Teilnehmer die Gutschrift in US-Dollar erhalten und diese erst zum Zeitpunkt der Auszahlung in Euro umgetauscht wird. Weiterlesen