EM Ergebnis vom 10. Juni 2008 Spanien – Russland

Russland hat das Fussballspiel mit 1 zu 4 verloren. Wie immer waren die letzten Sekunden des Spiels spannend. Ein rusischer Spieler hatte das 2 zu 3 auf dem Fuss und da er nict verwandelt hat, gab es nach einem Konter das vierte Tor der Spanier. Den vom Torwart abgewährten Ball hat ein Gegenspieler, der zuvor im passiven Abseits stand ins Tor befördert.