Neuer Apple iPhone

Wird derzeit von der Medienwelt erwartet. Das neue Gerät soll ebenfalls im Markt für Firmenkunden angeboten werden und soll dort dem Blackbarry die marktbeherschende Stellung streitig machen. Mal schauen, ob dies tatsächlich klappt. Das bisherige iPhone von Apple hat in Sachen Bedienungsfreundlichkeit sicherlich der Konkurrenz einiges voraus gehabt.

Inzwischen ist es raus. Das runderneuerte Gerät wird UMTS-fähig, bekommt einen GPS-Navigationschip und verfügt über umfangreiche Businessfunktionen. Möglich wird mit diesem Gerät die Nutzung von Microsoft Push-Emailservice und die Nutzung des Exchange-Servers. Damit schlisst apple mit dem iPhone zum Blackbarry von RIM.

Die Preise für das Gerät sollen ebenfalls purzeln. In Verbindung mit einem Zwei-Jahresvertrag soll das Gerät in den USA für 199 US-Doller zu haben sein. Gegenüber dem Preis des Vorgängers von 399 US-Dollar bedeutet dies eine Senkung um 50%. Die iPhone-Nutzer, die bereits ein Gerät beitzen, werden sicherlich nicht besonders begeistert sein.

Ein Gedanke zu “Neuer Apple iPhone

  1. Ab dem 11. Juli 2008 wird die Deutsche Telekom das Gerät in Deutschland anbieten. Es geht also recht schnell. Die Preise für das ältere Modell werden wahrscheinlich ebenfalls bei Ebay purzeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *