SchülerVZ, StudiVZ und meinVZ

Einst für ca. EUR 85 Mio von Holtzbrinck Digital gekauft. Danach sollen die Chefs von Holtzbringck den Verkauf an Facebook verpasst haben. Inzwischen verliert das Netzwerk ca. 80% der Visits gegenüber dem Vorjahresmonat und wird an einen unbekannten Dritten veräußert. So werden bei einem „Vorzeige-Venture-Capital-Geber“ die Problemfälle gelöst. Inzwischen hätte man mit dem Verkauf der Facebook-Aktien viel Cash erlösen können … Weiterlesen