Kategorien
Allgemein Spam

Spam vom Server einer Firma

Heute wurde der Server der Firma, bei der ich arbeite, lahm gelegt. Plötzlich ging nichts mehr. Was war los? Vom Server wurden Spam-Mails versandt. Die erste Vermutung war, dass sich ein Mittarbeiter ein Virus gefangen hat und dieser über sein Mail-Account fleißig Spam verschickt.

Meine Frage an die zuständige Kollegin: Wieviele Mails werden den versandt?

Ihre Antwort: 8.000

 

Meine Bemerkung: Pro Tag?

 

Ihre Antwort: Pro Stunde!

 

Letzendlich was auch immer passiert ist, heute wollte in der Firma nicht mal das Fax so wie man es wollte… Irgendwie war wohl die gesamte Technik von dem Virus infiziert. Zum Glück hat sich allerdings die betreuende IT-Firma sofort um unser Problem gekümmert.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.