Aufbewahrungsfristen

Welche Aufbewahrungsfristen gelten für Buchhaltungsunterlagen?

Die Aufbewahrungsfrist für Bilanz, GuV, Buchungsbelege, Inventare etc. beträgt gem. § 257 HGB sowie § 147 AO 10 Jahre.

Die Aufbewahrungsfrist für Geschäftsbriefe beträgt hingegen 6 Jahre.

Gelesen: 797 · heute: 2 · zuletzt: 27. June 2017

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Steuerquiz von JK. Permanenter Link des Eintrags.

Weitere Artikel auf freeweb24.de mit ähnlicher Thematik:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *