O2 mit einer Billigmarke

Nachdem die Deutsche Telekom eine Billigmarke gelaunched hat und E-Plus mit seiner Mehrmarkenstrategie recht erfolgreich ist, will O2 demnächst die Marke „Fonic“ für sein günstiges Angebot in den Markt schicken. Für die Kunden verspricht dieser Schritt auf jeden Fall purzelnde Preise…. also ein Grund zur Freude.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.