WM Qualifikation Fussballspiel Deutschland : Wales

Aktuell nach ca. 50 Minuten führt Deutschland 2 : 0. Ein Tor wurde in der Anfangsphase des Fussballspiels nach ca. 11 Minuten von Michael Ballack geschossen. Nach ca. 50 Minuten wurde ein Eigentor von Mario Gomez im Strafraum der Waliser erzwungen. 

Für Wales hätte der Schiedsrichter einen Elfmeter in der zweiten Halbzeit pfeifen müssen. Vor seiner Nase hat sich ein deutscher Spieler vor einem Waliser hingelegt und diesen damit zum Fall gebracht….

 

Das Fussballspiel Deutschland Wales hat Deutschland 2 : 0 gewonnen.

2 Gedanken zu “WM Qualifikation Fussballspiel Deutschland : Wales

  1. Elfmeter? Niemals! Der Schiedsrichter hat erkannt, dass dem Waliser Spieler noch genügend Zeit blieb, um zu reagieren. Da wäre sogar noch meine Oma drüber gesprungen! Das Verhalten von Tasci diente zudem eher der Verhinderung eines Fouls als der Verursachung. Ich gratuliere dem Unparteiischen zu seiner mutigen und sachlich richtigen Entscheidung!

  2. Ich find schon, dass es eine Behinderung des Waliser Spielers im Strafraum gewesen ist. Zwar kann man keine 100% Absicht vermuten, allerdings hat er durch das „Stolpern“ den Waliser in seinem Lauf voll behindert….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.