E-Mail-Gesetz treibt Firmen in Verzweiflung

Nach der neusten Rechtssprechung müssen Firmen im geschäftlichen Mail-Verkehr die gleichen Angaben in der Mail unterbringen, wie dies von Geschäftsbriefen gefordert wird. Offenbar haben viele Firmen in diesem Bereich nachholbedarf und müssen vor abmahnender Konkurrenz fürchten.

Weitere Artikel auf freeweb24.de mit ähnlicher Thematik:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.