Fahrergehälter Formel 1 2010

Nachdem ich bereits für das Jahr 2009 eine Liste veröffentlicht habe, hier die Liste für das Jahr 2010.  Falls ich während der Übertragungen irgendwelche näheren Infos höre, werde ich die Liste aktualisieren. Momentan habe ich mich an im Internet veröffentlichten Mutmaßungen orientiert.

        Gehalt 2010
Nr. Team Fahrer Alter in Mio. EUR
1 McLaren-Mercedes Jenson Button 30 7,00
2 McLaren-Mercedes
Lewis Hamilton
25 16,00
3 Mercedes GP-Mercedes
Michael Schumacher
41 7,00
4 Mercedes GP-Mercedes
Nico Rosberg
24 4,00
5 Red Bull Racing-Renault
Sebastian Vettel
22 6,00
6 Red Bull Racing-Renault
Mark Webber
33 4,00
7 Ferrari
Felipe Massa
28 10,00
8 Ferrari
Fernando Alonso
28 20,00
9 Williams-Cosworth
Rubens Barrichello
37 4,50
10 Williams-Cosworth
Nico Hülkenberg
22 0,50
11 Renault
Robert Kubica
25 6,00
12 Renault
Vitaly Petrov
25 0,20
13 Force India-Mercedes
Adrian Sutil
27 1,25
14 Force India-Mercedes
Vitantonio Liuzzi
28 0,70
15 Scuderia Toro Rosso-Ferrari
Sebastien Buemi
21 1,50
16 Scuderia Toro Rosso-Ferrari
Jaime Alguersuari Jr.
19 0,25
17 Lotus Racing-Cosworth
Jarno Trulli
35 2,00
18 Lotus Racing-Cosworth
Heikki Kovalainen
28 2,00
19 HRT F1 Team-Cosworth
Karun Chandhok
26  
20 HRT F1 Team-Cosworth
Bruno Senna
26  
21
BMW Sauber F1 Team-Ferrari
Pedro de la Rosa
39 1,40
22
BMW Sauber F1 Team-Ferrari
Kamui Kobayashi
23 0,30
23
Virgin Racing-Cosworth
Timo Glock
27 1,00
24
Virgin Racing-Cosworth
Lucas Di Grassi
25 0,25
      664 95,85
    Durchschnitt 25,54 3,69

 

Interessant finde ich, dass es im Jahr 2008 in der veröffentlichten Liste keinen einzigen Fahrer gab, der weniger als 1 Mio. US-Dollar verdient hat. Gemäß der Gehaltsliste für das Jahr 2009 gab es auch nur wenige, die an der 1 Mio. US-Dollar gekrazt haben. Im Schnitt haben die Fahrer im Jahr 2009 ca. 9 Mio. US-Dollar oder ca. 4,5 Mio. Euro verdient haben. Die Liste für dieses Jahr ist noch unvollständig und an keine verlässliche Quelle angelehnt. Im Durchschnitt werden die Formel 1 Fahrer Gehaltseinbußen hinnehmen müssen. Die Finanzkrise geht wohl am Motorsport nicht spurlos vorüber. Auf der anderen Seite sind die Fahrer für ihr überdurchschnittliches Gehalt weiterhin bereit am Rennsport teilzunehmen …

2 Gedanken zu “Fahrergehälter Formel 1 2010

  1. Bruno Senna soll in diesem Jahr laut einigen Berichten umsonst in der Formel 1 für HRT F1 fahren …

  2. Falls Gott die Welt geschaffen hat, war seine Hauptsorge sicherlich nicht, sie so zu machen, dass wir sie verstehen können. Sagt jedenfalls der Einstein, und der muss es ja wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.